Thema offen

Am 15. Oktober 2020 um 18.30 Uhr treffen wir uns im “Salon” des Seminarhotels Schützen, an der Bahnhofstrasse 19 in 4310 Rheinfelden. Das Seminarhotel Schützen liegt nur wenige Gehminuten vom Bahnhof SBB entfernt und ist über die Autobahn (Ausfahrt Rheinfelden-Ost) sehr gut erreichbar. Unmittelbar vor dem Hotel stehen zwei behindertengerechte Parkplätze sowie – gegen Bezahlung – ein grosses Parkfeld zur Verfügung.   

Für dieses Treffen haben wir kein eigentliches Thema festgelegt, wodurch Zeit und Raum für Begegnungen und für Gespräche entsteht. Zu den wiederkehrenden Themen gehören Informationen zu unserem Projekt “Unsere Stimmen – Unser Leben”, mit welchem wir Erfahrungsberichte andere Betroffener und deren Angehöriger auf der ganzen Welt sammeln und Interessierten auf der Website www.dm-meinegeschichte.com zur Verfügung stellen.  

Für diesen Anlass rechnen wir mit einem Zeitrahmen von 1 1/2 – 2 Stunden. Das Seminarhotel Schützen stellt uns – abhängig von der Anzahl der Teilnehmenden – kostenlos barrierefreie Räumlichkeiten zur Verfügung. Getränke oder eine Mahlzeit können gegen Bezahlung direkt beim freundlichen Service-Personal bestellt werden. 

Um auch unserem Gastgeber die Planung zu erleichtern, bitte ich die Teilnehmenden, sich für dieses Treffen frühzeitig per Mail, über das Kontaktformular oder auch telefonisch anzumelden.

Möchten Sie neu an einem unserer Treffen teilnehmen? Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und heissen Sie als Betroffene/n oder als Interessierte/n herzlich willkommen!